Folge 29 – 00indiziert

’00indiziert – a Verzockte Jugend Story‘- Die Eskapisten Markus Ouromov, Lukas Simonova und Daniel Samedi entstauben die N64-Controller und ballern durch die Solo- und Multiplayer-Kampagne des legendären James-Bond-Spiels von Rare auf Nintendos berühmt berüchtigter Nebelmaschine. 
Die drei Realitätsflüchtigen steigen direkt tief ein, nehmen die spannende Entstehungsgeschichte einer der ersten guten Filmumsetzungen der Videospielgeschichte unter die Lupe, sprechen über spannende Singleplayererfahrungen im Agent, Secret Agent und 00 Agent, klären, welche Steuerungsvariante die beste ist und berichten von abenteuerlichen Methoden, um Cheats und Eastereggs freizuspielen. Natürlich lassen wir es uns auch nicht nehmen, bissi üwwer Tellerrand zu gugge und uns die Filmvorlage mit Pierce Brosnan, Sean Bean und Famke Janssen kurz vrozuknöpfen, über Ego-Shooter auf Konsole generell und die direkte Vorlage ‚Doom‘ zu sprechen.
Bevor wir in de Multiplayer-Part mit zahlreichen Anekdoten und Pro-Gamer-Strategien einsteigen, thematisieren wir (fast) jedes einzelne Level, stellen Design-Stärken und -Schwächen heraus und schauen uns die Genre-beeinflussenden Innovationen des Rare-Shooters genauer an. Unterstützt werden wir dabei von Sascha vom ‚iLike Podcast‘, der einen fantastischen Gastkommentar vom Stapel lässt. 
Vorab gibt’s natürlich auch unsere ‚Ich sehe was, was du nicht siehst‘-Rubrik am Stizzle: Lukas macht nochmal nen kleines Fazit zu ‚Beverly Hills Cop‘, Markus bringt die Netflix-Stalker-Serie ‚You‘ in den Cast mit und Daniel hat paar 80er Filme nachgeholt, spricht nochma ‚Picard‘ an und bestimmt auch noch paar andere Sachen, an die er sich gerade nicht mehr erinnert gä 😉
Und weil ihr immer noch mehr Buchstaben lesen wollt: Wer wissen will, wie gut Rares James-Bond-Shooter gealtert ist, warum Markus der absolute Multiplayer-King war und weshalb Lukas in jungen Jahren auch schon Shooter-Erfahrungen machen durfte, dann drückt euch endlich ’00indiziert‘ inne Schlapphohrn!
00:00 Intro
00:36 Begrüßung
05:05 Organisatorisches
08:46 ‚Ich sehe was, was du nicht siehst‘ mit ‚Scrubs‘, ‚You‘, ‚Stirb Langsam 1‘ und vielem mehr 
23:55 James-Bond-Spiel
179:35 Gastkommentar von Sascha vom ‚iLike Podcast‘
194:00 Abmoderation und tschüüüüß
„Für England, James“ – 006
In diesem Sinne,
viel Spaß mit ’00indiziert‘!
Eure Eskapisten 
Markus, Lukas, Daniel & Sascha (und Melanie im Geiste)
Wir freuen uns natürlich riesig über Feeback, Kritik und Anregungen auf https://www.facebook.com/dieEskapisten/ und bei Instagram jasonpvnk/DieEskapisten !
Vielen Dank für’s Anhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.