Folge 22.1 – Spider-Man

‚Spider-Man‘ – Mit großer Reichweite kommt große Verantwortung! ‚Stamm‘-Eskapist Daniel Osborn und ‚Eskapist der Herzen‘ J. Sascha Jameson schwingen im Spidey-Outfit durch New Yorks Häuserschluchten und spinnen euch ’ne geile Folge zusammen: Mit ‚Spider-Man‘ widmen wir uns diesmal der großartigen Sam-Raimi-Trilogie aus den 00er Jahren und schwärmen von unseren ersten Kontakten mit dem allseits beliebten Wandkrabbler aus der Nachbarschaft.
Wer unsere ‚Zurück in die Zukunft‘- oder ‚Ninja Turtles‘-Folgen kennt, weiß, über welche zeitlichen Distanzen die beiden Realitätsflüchtigen gehen, wenn es das Thema hergibt und erfordert: Mit ‚Spider-Man‘, ‚Spider-Man 2‘ und ‚Spider-Man 3‘ kümmern wir uns ausführlich, um die erste Kino-Interpretation des beliebten Marvel-Superhelds, besprechen den tollen Cast um Tobey Maguire, Kirsten Dunst, James Franco, Willem Defoe, J.K. Simmons und vielen mehr und klären die Frage, ob sich Tobey Maguire vor Andrew Garfield und Tom Holland verstecken sollte oder nicht. Wir gehen natürlich auch kurz auf die Umstände von Spider-Mans Entstehungsgeschichte in den 60ern ein und zollen Stan Lee und Steve Ditko ausreichend Tribut. Shazam!
Tut auf überrascht, wenn wir gemeinsam mit Parkers Peter und Uncle Benz rausfinne, dass aus großer Kraft große Verantwortung folgt – das Ganze natürlich wie immer abgeschmeckt mit persönlichen Anekdoten, hintergründigen Hintergründen, abwegigster Trivia und stumpfsten hessischen Humor. Ach ja, und hier im Kleingedruckten lest ihr jetzt wieder überrascht, dass wir uns dazu entschieden haben, die Folge in zwei Teilen zu releasen – diesen Monat gibbet knabbe 3 Stunne zur Entstehungsgeschichte, eigenen Anekdoten und des Geballer zum ersten Film auf die Ohren, nächsten Monat folgen dann Filme zwei und drei – und glaubt uns, es lohnt sich! Thwipp! Herzlichen Dank auch an Martin vom ‚Lesewut‘-Podcast, der unsere Folge mit einem geilen Gastkommentar erst so rischtisch rund macht. Und als es net noch schöner werden kann, brettert einfach Lex Lukas ausm Eskapisten-Außenbüro Österreich noch in die Folge rein und gibt auch mal wieder einen zum Besten! Ganz großes Herz dafür! Unsere ‚Ich sehe was, was du nicht siehst‘-Rubrik haben wir dieses Mal etwas gerafft, ‚Creed II‘ gibt euch trotzdem noch kurz einen auffe 12!
Wer bis hierhin gelesen hat, liest wohl auch lieber Bücher statt Comics: Wenn ihr wissen, wollt warum Lex Lukas erst nachträglich zum Cast dazustoßen konnte, ob wir deshalb wieder „bei der Formel anfangen“ mussten, was der Fohlwül-Cast ist, oder, warum Sascha plötzlich bei jeder Gelegenheit seinen ‚iLike Podcast‘ promoted, der verfängt sich besser umgehend in unserem Podcast-Netz. Achja, wir reden natürlich auch über des Love-Sixangle mit de Watsons Majonne un ihre Lovers – dem Parkers Peter, de Osborns Harald un de ganze Rest!
00:00 Intro
01:02 Begrüßung, Gebabbel und technische Pro… Herausforderungen
03:14 ‚Organisatorisches‘ mit Feedback, Ankündigung Gastkommentar
08:35 ‚Ich sehe was, was du nicht siehst‘ mit ‚Creed II‘, ‚Alita: Battle Angel‘ 
13:41 Spider-Man-Trilogie mit Anekdoten, Entstehungsgeschichte & 9/11
31:45 Spider-Man 1: Cast (Tobey Maguire vs. Andrew Garfield vs. Tom Holland), Produktionsgeschichte, Geballer 
118:44 Gastkommentar: Martin vom ‚Lesewut‘-Podcast über Spider-Man 1 und Kusstechniken
129:59 Lukas, übernehmen Sie!
157:18 Abmoderation und tschüüüüüüß
159:36 Bonus: Gastkommentar Daniel bei ‚Lesewut Band 18‘: ‚Venom: Homecoming‘. 
„Aus großer Kraft folgt große Verantwortung“ – Uncle Benz
In diesem Sinne,
viel Spaß mit den ‚Spider-Man‘!
Eure Eskapisten 
Sascha, Lukas und Daniel (und Markus im Geiste!)
Wir freuen uns natürlich riesig über Feeback, Kritik und Anregungen auf https://www.facebook.com/dieEskapisten/ und bei Instagram jasonpvnk/DieEskapisten!
Vielen Dank für’s Anhören! Nächsten Monat folgt der zweite Teil!

4 Gedanken zu „Folge 22.1 – Spider-Man

  1. Gude

    nach langer Abwesenheit und verspäteten Neujahres Gruß für 2019, melde ich mich auch mal wieder kurz zurück. 😉

    Super Podcast kann bei allen Filmen außer bei Venom mitreden, aber dazu wohl mehr in eurem 2 Teil vom Spider-Man Podcast.

    Alla
    Liebe Grüße aus Wolfsburg
    von mir, Michael (KuroMandrake) 😉

  2. Gude Michael,

    dir natürlich auch noch ein fantastisches neues Jahr – und cool, dass du die Folge gehört hast. Richtig, im zweiten Teil ham wir nochma nen ordentliches Paket geschnürt. Kommt auch bald – versprochen.

    Viele liebe Grüße aus Düsseldorf,
    Daniel

    1. Hallo,

      Daniel da bin ich sehr gespannt drauf. 😉
      Eine Frage hätte ich mal Off-Topic an dich, gehst du auch zu Manga/Anime Cons?
      In Düsseldorf läuft ja dieses Jahr die Dokomi. 😉

      Ich muss mich nämlich noch entscheiden ob ich nach Mannheim zur Animagic, Connichi nach Kassel oder NipponCon in Bremen fahren will. Natürlich nicht alleine.^^

      Gruß aus Wolfsburg
      Michael.^^

      1. Hey Michael,
        leider bin ich aktuell nicht auf Cons unterwegs – das letzte Mal war ich glaub ich 2006 auf der Connichi 😀 Is schon bisschen was her.
        Bin aus dem aktuellen Anime-Geschehen leider ziemlich raus und krieg irgendwie nur noch die großen Filme mit.
        Hat sich bei mir im Laufe der Jahre irgendwie bisschen verloren.
        Die NipponCon kenne ich zum Beispiel gar nicht 😀
        PS: Die neue Folge kommt am 07.04.!
        Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche,
        lieben Gruß,
        Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.